„Fairtrade-Metropolregion München“ – Unterstützung durch die Gemeinde und Schule Steingaden

Die Europäische Metropolregion München macht sich auf den Weg zur „Fairtrade-Metropolregion“. Als Schule unterstützen wir diesen Prozess im Rahmen der Fairtrade-Towns-Kampagne und wir so gemeinsam den Fairen Handel auf regionaler Ebene stärken können.

In der Metropolregion München engagieren sich seit vielen Jahren zahlreiche Akteure für wirtschaftliche, ökologische und gesellschaftliche Nachhaltigkeit. Das Bewusstsein in der Bevölkerung für diese Themen nimmt auf vielen Ebenen und in vielen Bereichen stetig zu. Der Einsatz für den Fairen Handel auf Metropolregionsebene bietet die Möglichkeit, das vielfältige Engagement von Zivilgesellschaft, Einzelhandels- und Gastronomiebetrieben in der Metropolregion zu bündeln und so gemeinsam eine breitere Öffentlichkeit zu erreichen. So kann die Aufmerksamkeit für diese Thematik weiter gesteigert und das positive Image der UnterstützerInnen in der Metropolregion gefördert werden. Durch einen gemeinsamen Auftritt als „Fairtrade-Metropolregion München“ wird zudem das vielfältige Engagement im Bereich des Fairen Handels jedes einzelnen Akteurs noch sichtbarer.

Ziel ist es, die gesammelten Bewerbungsunterlagen der „Fairtrade-Metropolregion München“ im Juli 2020 beim Verein TransFair e.V. einzureichen. Insgesamt müssen 620 Einzelhandelsgeschäfte, 310 Gastronomiebetriebe und jeweils 32 Glaubensgemeinden / Schulen / Vereine als Unterstützer der „Fairtrade-Metropolregion München“ bestätigt werden.

Als Unterstützer haben wir zudem die Möglichkeit zukünftig auf der Website der Metropolregion München zu erscheinen.

Also klar – wir sind dabei!

J. Jahrsdörfer, R

   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.