Fairtrade-Rosen am Valentinstag

Am 14. Februar 2017 war es wieder so weit: Valentinstag – Mit Fairtrade-Rosen!

Für das Fairtrade-Team der Mittelschule Steingaden ist es inzwischen ein fester Termin, mit einer konkreten Aktion mitzuhelfen, die Lebens- und Arbeitsbedingungen von Menschen in Entwicklungsländern durch den Verkauf zertifizierter Fairtrade-Rosen zu verbessern.

Bei unserer diesjährigen Aktion wurden wir wieder, wie schon in den Jahren zuvor, von Frau Kirstin Mayr (Schön-Floristik) mit extra bestellten Fairtrade-Rosen zu einem äußerst günstigen Preis beliefert. Von der Kunstgruppe der Klasse 7M wurde wie selbstverständlich die Aufgabe übernommen, persönliche Grußkärtchen für die Besteller der Rosen zu schreiben und zu gestalten.

Daneben bedanken wir uns recht herzlich bei allen, die eine Fairtrade-Rose gekauft haben und hoffen, dass sie ihren Eltern, Freunden oder Freundinnen damit eine Freude gemacht haben. Den Beschäftigten auf den Farmen in Entwicklungsländern haben sie in jedem Fall etwas Gutes getan.

Das Fairtrade-Team der MS-Steingaden

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok